Rezension zu Black Blade: Das eisige Feuer der Magie

Infos zum Buch

Black Blade - Das eisige Feuer der MagieTitel: Black Blade – Das eisige Feuer der Magie (orig. Cold Burn of Magic)
Autor: Jennifer Estep; wollte schon immer, dass Luke Skywalker in eine Liebesgeschichte verwickelt wird
Gattung: Urban Fantasy
Erscheinungsdatum: 05.10.2015
Verlag: ivi
Seitenanzahl: 368
Sprache: deutsch
Teil: 1 von 3
Teil 2: Black Blade – Das dunkle Herz der Magie
Teil 3: Black Blade – Die helle Flamme der Magie

Willkommen in Cloudburst Falls, dem magischsten Ort in ganz Amerika! Muss man anderswo lange suchen, um einen Troll unter einer Brücke zu finden, so ist es hier ganz einfach, Monster und Magische in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Doch wer über keine magischen Fähigkeiten verfügt, ist in Cloudburst Falls nicht viel wert …

Die 17-jährige Lila Merriweather verfügt über außergewöhnliche Talente. Sobald sie einem Menschen in die Augen blickt, kann sie in dessen Seele lesen. Zudem beherrscht die Waise sogenannte Übertragungsmagie – jede auf sie gerichtete Magie macht sie stärker. Doch Lila hält ihre magischen Fähigkeiten geheim, denn sie hat einen nicht ganz ungefährlichen Nebenjob: Sie ist eine begnadete Auftragsdiebin. Das Leben der freiheitsliebenden jungen Frau gerät allerdings aus den Fugen, als sie eines Tages den Sohn eines mächtigen magischen Familienclans vor einem Anschlag rettet und prompt als dessen neue Leibwächterin engagiert wird. Plötzlich muss sich Lila in der magischen Schickeria der Stadt zurechtfinden, wo Geheimnisse und Gefahren an jeder Ecke auf sie warten – ebenso wie ihre große Liebe.

Meine Meinung:
Weiterlesen

Rezension zu Jessicas Geist

Infos zum Buch

Jessicas GeistTitel: Jessicas Geist
Autor: Andrew Norriss; ein cooler Typ! Auf seiner Homepage begrüßt einen Colonel Dan Dare, weil er ein Foto von sich selbst zu normal fand 😀
Gattung: Entwicklungsroman
Erscheinungsdatum: 26.08.2016
Verlag: rowohlt rotfuchs
Seitenanzahl: 220
Sprache: deutsch
Teil: 1 von 1

„Ich begreife das nicht.“
Das Mädchen schüttelte den Kopf.
„Niemand hat mich bis jetzt sehen können. Schließlich – bin ich tot!“

Inhalt: Francis führt in der Schule ein einsames, unglückliches Leben: Er ist der einzige Junge, der sich für Mode interessiert und sich selbst Kleidung näht – was ihn zu einem beliebten Opfer macht. In Jessica findet er zum ersten Mal eine Freundin. Doch Jessica ist ein Geist, der seit über einem Jahr in der Stadt herumschwebt – bisher jedoch vollkommen unsichtbar. Wieso kann Francis sie sehen und hören? Offenbar verbindet die beiden Jugendlichen dieselbe Thematik – Selbstmordgedanken, die Jessica in die Tat umgesetzt hat. Gedanken, die der kleinwüchsigen, «unmädchenhaften» Andie und dem übergewichtigen, riesenhaften Roland ebenso bekannt sind. Mit Hilfe ihrer ungewöhnlichen Freundschaft finden die Jugendlichen immer mehr zu sich selbst, ohne sich verändern und an die Meinung anderer anpassen zu müssen.

Meine Meinung:
Weiterlesen

Rezension zu Lady Midnight

Infos zum Buch

Lady MidnightTitel: Die Dunklen Mächte – Lady Midhight
Autor: Cassandra Clare; obwohl ihr richtiger Name Judith Rumelt ist, nennen sie ihre Freunde liebevoll Cassie
Gattung: Urban Fantasy
Erscheinungsdatum: 16.05.2016
Verlag: Goldmann Verlag
Seitenanzahl: 832
Sprache: deutsch
Teil: 1 von 3
Teil 2: Lord of Shadows
Teil 3: The Queen of Air and Darkness

Inhalt: Niemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die 17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet wurden, und es herrschte Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern dass sie aus einem anderen rätselhaften Grund sterben mussten. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie sorgt für große Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten und Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr bringt.

Meine Meinung:
Weiterlesen

Rezension zu Onyx: Schattenschimmer

Infos zum Buch

Onyx SchattenschimmerTitel: Onyx Schattenschimmer (engl. Onyx)
Autor: Jennifer L. Armentrout; ihre ersten Kurzgeschichten schrieb sie während des Matheunterrichts in ihrer Schulzeit
Gattung: Urban Fantasy
Erscheinungsdatum: 21.11.2014
Verlag: Carlsen
Seitenanzahl: 464
Sprache: deutsch
Teil: 2 von 5
Teil 1: Obsidian Schattendunkel
Teil 3: Opal Schattenglanz
Teil 4: Origin Schattenfunke
Teil 5: Opposition Schattenblitz

Inhalt: Seit Daemon Katy geheilt hat, sind sie für immer miteinander verbunden. Doch heißt das, dass sie auch füreinander bestimmt sind? Auf keinen Fall, findet Katy und versucht sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Das ist allerdings gar nicht so einfach, denn Daemon ist nun fest entschlossen, sie für sich zu gewinnen. Dann taucht ein neuer Mitschüler auf – und mit ihm eine dunkle Gefahr. Katy weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Was geschah mit Daemons Bruder? Welche Rolle spielt das zwielichtige Verteidigungsministerium? Und wie lange wird sie Daemons enormer Anziehungskraft noch widerstehen können?

Meine Meinung:

Weiterlesen