Rezension zu Bound to You – Providence

Einen Dank an den Piper -Verlag für dieses Rezensionsexemplar, leider hat mich das Buch aber nicht überzeugen können…

Infos zum Buch
Bound to You - Providence
Titel: Bound to You – Providence
Autor: Jamie McGuire; weiblich
Gattung: Contemporary Romance
Erscheinungsdatum: 02.05.2016
Verlag: Piper
Seitenanzahl: 464
Sprache: deutsch
Teil: 1 von 3
Teil 2: Bound to You – Requiem
Teil 3: Bound to You – Eden

„Ich kämpfe gegen Himmel und Hölle und alles, was dazwischen liegt, um mit dir zusammen zu bleiben.“

Inhalt: Nina verliert ihren geliebten Vater und ist völlig am Boden. Doch gerade als sie denkt ihre Welt ist untergegangen, lernt sie den gut aussehenden aber mysteriösen Jared kennen, der scheinbar durch Zufall genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort war. Aber war es wirklich Zufall? Und warum weiß er Sachen über sie, die sie nicht einmal ihren besten Freunden erzählt hat? Jared ist nicht das einzige Rätsel, das Nina zu knacken hat, denn schon bald muss sie erfahren, dass ihr Vater keineswegs der war für den Nina ihn hielt. Auf der Suche nach Antworten gerät sie zwischen Fronten, die älter sind als Menschheit…

Meine Meinung:

Weiterlesen

Advertisements

Rezension zu Obsidian: Schattendunkel

Infos zum Buch

Obsidian SchattendunkelTitel: Obsidian Schattendunkel (engl. Obsidian)
Autor: Jennifer L. Armentrout; ihre ersten Kurzgeschichten schrieb sie während des Matheunterrichts in ihrer Schulzeit
Gattung: Urban Fantasy
Erscheinungsdatum: 25.04.2014
Verlag: Carlsen
Seitenanzahl: 400
Sprache: deutsch
Teil: 1 von 5
Teil 2: Onyx Schattenschimmer
Teil 3: Opal Schattenglanz
Teil 4: Origin Schattenfunke
Teil 5: Opposition Schattenblitz

Inhalt: Nachdem ihr Vater starb und ihre Mutter daraufhin einen Tapetenwechsel brauchte, ziehen die siebzehnjährige Katy und ihre Mom in eine kleine Stadt West Virginias. Aber irgendwas stimmt hier nicht… In der Umgebung wurden seltsame Lichter gesehen und auch sonst verhalten sich die Menschen irgendwie komisch. Das Schlimmste für Katy ist allerdings, dass die nächste Bibliothek meilenweit entfernt ist und das obwohl sie als Buchbloggerin doch ständig Nachschub braucht! Letzten Endes beschließt sie bei den Nachbarn zu klingeln doch auf das was sie dort trifft war sie nicht vorbereitet. Ein Junge so geheimnisvoll und düster wie der Ort selbst: Deamon Black.

Meine Meinung:

Weiterlesen

Unearthly – Heiliges Feuer

Zu allererst möchte ich dem Rowohlt-Verlag sehr herzlich für dieses Rezensionsexemplar danken! Ich liebe diese Reihe 🙂

Infos zum Buch

Unearthly - Heiliges FeuerTitel: Unearthly – Heiliges Feuer (engl. Hallowed)
Autor: Cynthia Hand; World of Warcarft-Junkie und Sammlerin von T-Shirts mit Autorensprüchen-Aufdruck
Gattung: Urban Fantasy
Erscheinungsdatum: 01.10.2012
Verlag: rororo
Seitenanzahl: 400
Sprache: deutsch
Teil: 2 von 3
Teil 1: Unearthly – Dunkle Flammen
Teil 3: Unearthly – Himmelsbrand

NUR EIN FLÜGELSCHLAG…

„Es ist Traurigkeit in meinem Traum. Ein schrecklicher Schmerz, der mich erstickt, mir die Sicht nimmt, meine Füße schwer wie Blei werden lässt, während ich durch das hohe Gras schreite. Zwischen Kiefern hindurch steige ich einen sanften Hang hinauf. Dann nimmt jemand meine Hand, und es fühlt sich vertraut an, die Wärme seiner Haut, die schlanken Finger, die meine umschließen. Ich hebe den Blick, schaue in seine ernsten grünen Augen mit den goldbraunen Flecken. Und einen Moment lang lässt die Traurigkeit nach. Du schaffst das, flüstert er in meinem Traum.“

Inhalt: Die sechzehnjährige Clara wünscht sich nichts sehnlicher, als ein ganz normales Mädchen zu sein. Ohne Flügel und ohne besondere Kräfte, aber in ihren Adern fließt das Blut eines Engels und das heißt sie wurde geboren um eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen. Doch nachdem sie an ihrer Bewährungsprobe scheiterte, stehen nun neue Herausforderungen an. Clara hat wieder Visionen und dieser schwarze Engel lässt sie einfach nicht in Ruhe. Aber damit nicht genug! Jemand der ihr sehr nahe steht wird schon bald sterben…

Meine Meinung:

Weiterlesen

Praktikum

Hallo Menschen,

in den nächsten 5 Wochen werde ich leider nicht so viel posten wie normalerweise, weil ich ein Praktikum auf Bali mache. Aber keine Sorge – ich werde natürlich trotzdem lesen und euch davon berichten 🙂
Sobald ich wieder zu Hause bin kommen auch nachträglich die Monatsrückblicke für Juni und Juli 2016.

Bis dahin wünsche ich euch eine wunderschöne Zeit und tolle Leseerlebnisse!
Eure Mara

House of Night 2 – Betrogen

Infos zum Buch

Cast_Haus_der_Nacht_DEFTitel: House of Night – Betrogen (engl. Betrayed)
Autor: P.C. Cast und Kristin Cast; Phyllis Christine Cast und ihre Tochter haben diese Serie gemeinsam geschrieben
Gattung: Urban-Fantasy
Erscheinungsdatum: 02.10.2007
Verlag: Fischer FJB
Seitenanzahl: 509
Sprache: deutsch
Teil: 2 von 12
Teil 1: Gezeichnet (engl. Marked)
Teil 3: Erwählt (engl. Chosen)
Teil 4: Ungezähmt (engl. Untamed)
Teil 5: Gejagt (engl. Hunted)
Teil 6: Versucht (engl. Tempted)
Teil 7: Verbrannt (engl. Burned)
Teil 8: Geweckt (engl. Awakened)
Teil 9: Bestimmt (engl. Destined)
Teil 10: Verloren (engl. Hidden)
Teil 11: Entfesselt (engl. Revealed)
Teil 12: Erlöst (engl. Redeemed)
Inhalt: Zoey hat sich nun etwas im House of Night eingelebt und gewöhnt sich langsam an ihre von der Göttin Nyx gegebenen Gaben. Ruhe kehrt jedoch nicht in ihr Leben, denn in der Stadt geht Ungewöhnliches vor sich! Menschliche Teenager verschwinden zunächst spurlos und werden dann einige Tage später tot aufgefunden. Alle Spuren führen die Ermittler zum House of Night, aber war es wirklich einer ihrer Schulkameraden? Und wenn nicht, wer war es dann?

Meine Meinung:
Weiterlesen